Schokolade-Cheesecake

Manchmal muss es einfach Schokolade sein! Egal ob Cheatday oder nicht 😉
Das ist ein ganz tolles, einfaches Rezept, geeignet für jeden Anlass.

Für den Boden:

125g gemahlene Mandeln
120g getrocknete Aprikosen
40g Kokosraspeln
2TL Vanillepulver

Für die Füllung:

200ml Kokosöl
240g Cashewkerne
12 EL Ahornsirup
1-2 TL Vanillepulver
1 Prise Meersalz
100g Kakao, roh

Alle Zutaten für den Boden im Mixer zermahlen und fest in eine gefettet Springform drücken.
Das Kokosöl schmelzen, bis es zähflüssig ist, und mit den restlichen Zutaten (außer Kakao) zu einer glatten Masse mixen. Dann Kakao hinzufügen. Auf dem Boden verteilen und über Nacht gefrieren lassen.
30min vor dem Servieren auftauen und nach belieben garnieren. Ich habe frische Himbeeren und Schokosplitter gewählt.

Absolut lecker 🙂

Veröffentlicht von coach.ajla

Ernährungsberatung und Functional Fitness in Esslingen, Deutschland. Geleitetes Intervallfasten, Ketogene Ernährung, Atkins Diät oder Paleo Ernährung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: