Selleriepüree mit Kaffee

Klingt komisch, ist aber sooooo LECKER!! dringend probieren!!

Sellerie, meiner Meinung nach ein im Geschmack sehr dominantes Gemüse, deswegen habe ich es lange Zeit gemieden bzw. ich wusste einfach nicht was ich damit kochen sollte. Bis ich im TV eine Sendung sah, die sich mit Kochen mit Kaffee beschäftigte.
Hier sah ich auch das Rezept und fand es sehr interessant und habe es direkt am nächsten Tag nachgekocht. Seitdem gehört dieses Selleriepüree fest zu meinem „Standardessen“.
Es ist Kohlenhydratarm, schnell zubereitet, man braucht nicht viele Zutaten und es ist natürlich super lecker.
Wenn Kinder mitessen, würde ich allerdings einen Koffeinfreien Kaffee verwenden.

Im Bild seht ihr ein Serviervorschlag, Selleriepüree mit Lachs, dazu passt zusätzlich auch noch Spinat-Pilz Gemüse.

Zutaten:

  • Eine halbe Selleriestaude
  • 500 ml Sahne
  • 1,5 cl Espresso oder auch instant Kaffee
  • Muskatnuss
  • Salz

Zubereitung:

Für das Püree den Sellerie klein schneiden und mit der Sahne kochen, bis er weich ist. Anschließend pürieren, salzen und mit Espresso oder Instant Kaffee und Muskatnuss abschmecken. Fertig.

Veröffentlicht von coach.ajla

Ernährungsberatung und Functional Fitness in Esslingen, Deutschland. Geleitetes Intervallfasten, Ketogene Ernährung, Atkins Diät oder Paleo Ernährung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: