Lettuce-Veggie Rolls


» GLUTENFREI
» LOW CARB
» KETO
» TO GO
» EINFACH

Die ultimativen Röllchen to-go.
Einfach gemacht, lecker, halten sich lange frisch und dadurch dass man sie nach Herzenslust füllen kann, schmecken sie immer anders.

Auch muss ich ehrlich zugeben, dass ich mich mit dem Salatessen im Winter etwas schwertue. Diese Röllchen retten den Winter.
Durch den Frischkäse sind sie super lecker, cremig und stets passend.
Ein tolles schnelles Frühstück.

Zutaten (für 1 Röllchen):
• 1 Blatt Eisbergsalat
• Etwas Frischkäse zum Streichen (zB.Philadelphia)
• Gemüse in dünnen Scheiben (nach Wahl)
• 1/2 – 1 Scheibe Käse
• Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Das Blatt Eisbergsalat zunächst vorbereiten , indem man den Strunk etwas abschneidet.
Die hälfte des Blattes wird mit dem Frischkäse bestrichen und mit Salz und Pfeffer gewürzt.
Das in Scheiben geschnittene Gemüse gleichmäßig verteilen und ggf. eine halbe oder eine ganze Scheibe Käse drauflegen.
Wickeln.
Das letzte Stück Eisbergsalat noch mit etwas Frischkäse bestreichen, damit es am Röllchen klebt und alles zusammen bleibt.
Fertig 🙂


Folge mir!

Nie wieder ein Rezept verpassen!

Weitere Posts:

Veröffentlicht von coach.ajla

Ernährungsberatung und Functional Fitness in Esslingen, Deutschland. Geleitetes Intervallfasten, Ketogene Ernährung, Atkins Diät oder Paleo Ernährung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: