Schokolade-Cheesecake

Manchmal muss es einfach Schokolade sein! Egal ob Cheatday oder nicht 😉Das ist ein ganz tolles, einfaches Rezept, geeignet für jeden Anlass. Für den Boden: 125g gemahlene Mandeln120g getrocknete Aprikosen40g Kokosraspeln2TL Vanillepulver Für die Füllung: 200ml Kokosöl240g Cashewkerne12 EL Ahornsirup1-2 TL Vanillepulver1 Prise Meersalz100g Kakao, roh Alle Zutaten für den Boden im Mixer zermahlen und„Schokolade-Cheesecake“ weiterlesen

Spiegelei mit Süßkartoffelpüree und jungem Spinat

Gastbeitrag: Peter Hinojal Wenn man Familie hat ist es von Vorteil wenn die Gerichte nicht nur dem „Papa“ schmecken. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Ins Wasser geben und kochen bis die Kartoffelstücke mit der Gabel leicht zu fassen sind. Das Kochwasser abschütten (Sieb) die Kartoffeln in eine Schüssel„Spiegelei mit Süßkartoffelpüree und jungem Spinat“ weiterlesen

Gemüsenudeln mit Pesto

Gastbeitrag von Peter Hinojal.Wenn man Familie hat ist es von Vorteil wenn die Gerichte nicht nur dem „Papa“ schmecken. Küchenzubehör:Spiralschneider, Küchenhobel Zutaten:1 Süßkartoffel1 Zucchini80 g Walnüsse1 Zitrone50 g Parmesan1 Bund BasilikumOlivenölSalz, Pfeffer Süßkartoffel und Zucchini waschen. Die Schale von der Süßkartoffel entfernen. Die Enden der Zucchini abschneiden. Am einfachsten ist die Zubereitung mit einem Spiralschneider.„Gemüsenudeln mit Pesto“ weiterlesen

Quinoa Meets Balkan

Gastbeitrag meiner Freundin „Yoga Niki“ Quinoa, das Gold der Inkas, gehört mittlerweile zu meinen Lieblingslebensmitteln. Nicht nur, dass es eine Protein- und Magnesiumquelle ist, sie ist auch so vielseitig in Ihrer Verwendung. Heute stelle ich euch Quinoa-Bratlinge vor, die durch ihre ungewöhnliche Würze mit Ajvar verfeinert hergestellt werden. Ajvar ist ein auf dem Balkan populäres„Quinoa Meets Balkan“ weiterlesen

Ricotta Auberginen

Auberginen zählen absolut NICHT zu meinen Lieblingsgemüse, egal welche Zubereitungsart, ich habe sie nicht gerne gegessen – BIS JETZT! 🙂 Ricotta-Auberginen – unkompliziert, so ziemlich schnell gemacht und absolut lecker!         ZUTATEN: für ca.2Personen 1x Aubergine 250g Packung Ricotta Käse Salz, Pfeffer Olivenöl 200g-250g Passierte Tomaten, ich habe hier Coctail Tomaten Oregano„Ricotta Auberginen“ weiterlesen

Fresh Spicy Juice

Habt ihr Halsschmerzen? Möchtet Ihr Euer Immunsythem boosten!Dann probiert den Fresh Spicy Juice!Ein Gastbeitrag meiner lieben Freundin „Yoga Niki“. ZUTATEN:•    1  Rote Beete•    3  Karotten•    1  Orange•      frische Kurkuma Wurzel•      Ingwerwurzel, beachte aber die Schärfe ZUBEREITUNG:Die Orange, die Ingwer- und die Kurkumawurzel schälen und alle Zutaten entsaften.

Selleriepüree mit Kaffee

Klingt komisch, ist aber sooooo LECKER!! dringend probieren!! Sellerie, meiner Meinung nach ein im Geschmack sehr dominantes Gemüse, deswegen habe ich es lange Zeit gemieden bzw. ich wusste einfach nicht was ich damit kochen sollte. Bis ich im TV eine Sendung sah, die sich mit Kochen mit Kaffee beschäftigte.Hier sah ich auch das Rezept und„Selleriepüree mit Kaffee“ weiterlesen

Einfaches Haferbrot, glutenfree

Da wir einige Glutenintolerante Familienmitglieder haben, mache ich oft dieses Haferbrot.Es ist mein eigenes Rezept, welches ich seid langem stetig verbessert habe und mit immer wechselnden Mehlen versuche.Zunächst gebe ich euch hier das Grundrezept, das Mehl kann dann beliebig mit Maismehl (zB.50g austauschen) oder Hirsemehl (ca.100g austauschen) und Kartoffelmehl (ca.50g austauschen) variiert werden. Bitte beachtet„Einfaches Haferbrot, glutenfree“ weiterlesen

FitMom Club

Schon wieder Lockdown! Schon wieder zu Hause?Lasst und diesmal etwas besser vorbereitet in die ganze Situation starten, LASST UNS ZUSAMMEN TRAINIEREN! Jeden Dienstag von 09:30-10:00h (gerade rechtzeitig, wenn ihr die Kids im Kindi oder der Schule abgeliefert habt;) ) machen wir eine kurze Trainingssession. Anmeldung ist nicht erforderlich, ihr geht einfach auf meinen Instagram Account„FitMom Club“ weiterlesen