LowCarb Makkaroni and Cheese

Mac and Cheese? Das sind doch Nudeln? Das alles als Low Carb?Das geht!! Dazu noch sehr lecker! Denn statt Nudeln nehmen wir Blumenkohl!Auch wenn jemand keinen Blumenkohl mag, das ist ein sehr sehr leckeres Rezept, perfekt für die Wintertage, wenn man Lust auf was deftiges hat oder einfach eine neue Möglichkeit sucht, Käse zu schmelzen„LowCarb Makkaroni and Cheese“ weiterlesen

Oldschool Frühstück – verfeinert

Oldschool, einfach und immer aktuell.Speck, Eier, Salat dazu. Geht einfach immer 😉 In diesem Rezept ist jedoch Crème fraîche mit dabei, welches eine besonderen Geschmack verleiht.Außerdem macht es lange satt und ist praktisch frei von Kohlenhydraten, also Ketokonform. Statt dem Kohlrabi kann man auch anderes Gemüse wie frischen Blumenkohl, Tomaten oä. nehmen. Beim Speck hat„Oldschool Frühstück – verfeinert“ weiterlesen

Gemüsenudeln mit Pesto

Gastbeitrag von Peter Hinojal.Wenn man Familie hat ist es von Vorteil wenn die Gerichte nicht nur dem „Papa“ schmecken. Küchenzubehör:Spiralschneider, Küchenhobel Zutaten:1 Süßkartoffel1 Zucchini80 g Walnüsse1 Zitrone50 g Parmesan1 Bund BasilikumOlivenölSalz, Pfeffer Süßkartoffel und Zucchini waschen. Die Schale von der Süßkartoffel entfernen. Die Enden der Zucchini abschneiden. Am einfachsten ist die Zubereitung mit einem Spiralschneider.„Gemüsenudeln mit Pesto“ weiterlesen

Ricotta Auberginen

Auberginen zählen absolut NICHT zu meinen Lieblingsgemüse, egal welche Zubereitungsart, ich habe sie nicht gerne gegessen – BIS JETZT! 🙂 Ricotta-Auberginen – unkompliziert, so ziemlich schnell gemacht und absolut lecker!         ZUTATEN: für ca.2Personen 1x Aubergine 250g Packung Ricotta Käse Salz, Pfeffer Olivenöl 200g-250g Passierte Tomaten, ich habe hier Coctail Tomaten Oregano„Ricotta Auberginen“ weiterlesen

Selleriepüree mit Kaffee

Klingt komisch, ist aber sooooo LECKER!! dringend probieren!! Sellerie, meiner Meinung nach ein im Geschmack sehr dominantes Gemüse, deswegen habe ich es lange Zeit gemieden bzw. ich wusste einfach nicht was ich damit kochen sollte. Bis ich im TV eine Sendung sah, die sich mit Kochen mit Kaffee beschäftigte.Hier sah ich auch das Rezept und„Selleriepüree mit Kaffee“ weiterlesen

Brühe – Vielseitig & Gesund

Rinder oder Knochenbrühe ist die ultimative Basis für viele Gerichte, einmal – relativ viel – zubereitet, kann es eingefrohren und für das gesunde Kochen verwendet werden.Mit diesem Rezept, meidet ihr die ganzen E-Stoffe, Glutamate, Zucker, künstliche Aromen und sonstige Chemie die in den Suppenwürfel und fertigen Rinderbrühen steckt! TIP 1: bereitet etwas mehr Brühe zu,„Brühe – Vielseitig & Gesund“ weiterlesen

Pastinaken Pommes

SCHLUSS MIT AUSREDEN!!Bei diesen „Pommes“ kann wirklich keiner behaupten: „ääh ich kann mich nicht gesund ernähren, ich habe dafür keine Zeit“ oder „gesund kochen braucht Zeit“. Dieses Rezept ist so einfach, schnell und lecker, dass man ruhigen Gewissens öfters mal „Pommes“ essen kann. Vor allem schmecken diese Pommes sehr lecker und die Pastinaken haben im„Pastinaken Pommes“ weiterlesen