Paleo Plätzchen

» GLUTENFREI» OHNE ZUCKER» SCHNELL & EINFACH» SAFTIG & LECKER HoHoHo!!!Diese leckeren Plätzchen werden Euere Winter- und Weihnachtszeit versüßen!Nicht nur schnell gebacken, sondern auch absolut für Kinder geeignet, da ohne Zucker und Mehl gebacken. Beachtet bitte die Alternative Mengenangaben mit Cups und Tablespoons, falls ihr die Plätzchen mit Kindern backt, ist es für sie leichter.„Paleo Plätzchen“ weiterlesen

Tuna Steak mit Gurken-Avocado-Salat

Gastbeitrag meiner Freundin „Yoga-Niki“.Thunfisch gehört seit meinen Kindertagen zu meinem Lieblingsspeisefisch, nicht zuletzt, weil ich aus einer Thunfischregion aus Kroatien stamme.Die Zubereitung ist sehr einfach. Doch wo kann man in Stuttgart ein gutes, frisches Thunfischsteak kaufen? Mein Tip: im Frischeparadies, siehe hierzu auch den Post auf http://germanjuice.com/blog/frischeparadies.Beim Einkauf sollte man auch unbedingt darauf achten, das„Tuna Steak mit Gurken-Avocado-Salat“ weiterlesen

Eier-Käse „Muffins“

Dies ein tolles Rezept, für alle die ein besonders, aber auch unkompliziertes Frühstück haben möchten.Es ist zudem Paleo- und Keto-Konform, da es sehr wenige Kohlenhydrate beinhaltet.Wenn man aber Keto-Konform dieses Rezept zubereiten möchte, sollten wenig Schalotten und Limettensaft verwenden, da diese Zutaten hier die meisten Kohlenhydrate beinhalten. Auch sollte man mit dem Brokkoli und den„Eier-Käse „Muffins““ weiterlesen

Schokolade-Cheesecake

Manchmal muss es einfach Schokolade sein! Egal ob Cheatday oder nicht 😉Das ist ein ganz tolles, einfaches Rezept, geeignet für jeden Anlass. Für den Boden: 125g gemahlene Mandeln120g getrocknete Aprikosen40g Kokosraspeln2TL Vanillepulver Für die Füllung: 200ml Kokosöl240g Cashewkerne12 EL Ahornsirup1-2 TL Vanillepulver1 Prise Meersalz100g Kakao, roh Alle Zutaten für den Boden im Mixer zermahlen und„Schokolade-Cheesecake“ weiterlesen

Spiegelei mit Süßkartoffelpüree und jungem Spinat

Gastbeitrag: Peter Hinojal Wenn man Familie hat ist es von Vorteil wenn die Gerichte nicht nur dem „Papa“ schmecken. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Ins Wasser geben und kochen bis die Kartoffelstücke mit der Gabel leicht zu fassen sind. Das Kochwasser abschütten (Sieb) die Kartoffeln in eine Schüssel„Spiegelei mit Süßkartoffelpüree und jungem Spinat“ weiterlesen